Home Staging Preise

Was kostet Home Staging?

Willkommen bei lünestaging, Ihrem Partner für professionelles Home Staging!

Wir verstehen, dass eine der ersten Fragen, die Sie bei der Vorbereitung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung für den Verkauf haben, die nach den Kosten ist. Doch wie viele Dinge im Leben, so ist auch Home Staging keine Einheitslösung. Wir möchten Ihnen gerne erklären, warum wir keine pauschalen Preise für unser Home Staging anbieten können.

Warum keine pauschalen Preise?

Home Staging ist eine individuelle Dienstleistung, die auf die einzigartigen Anforderungen jeder Immobilie und jeden Kunden zugeschnitten ist. Der Preis für Home Staging hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, die sorgfältig berücksichtigt werden müssen, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Wert erhalten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der entscheidenden Einzelthemen, die den Preis für Ihr Home Staging-Projekt beeinflussen können. Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um diese Faktoren zu besprechen und ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen, das Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget gerecht wird. Entdecken Sie, wie wir Ihr Zuhause in einen Verkaufsschlager verwandeln können!

Grundlagen für die Home Staging Kosten

Zielgruppe der Immobilie

Zielgruppe und Ausstattung

Für die erfolgreiche Präsentation ist es wichtig, dass die Möbel und die Deko zur Zielgruppe und zur Immobilie passen.
So setzen wir in einer Villa eine andere Ausstattung ein als bei einer kleinen 2-Zimmer-Wohnung.
Auch für die Raumgrößen müssen entsprechend passende Möbeldimensionen gewählt werden.

Größe und Art der Immobilie

Größe, Anzahl der Räume und auch die Lage beeinflussen den Preis

Größe und Art der Immobilie

Für das Home Staging ist die Anzahl der einzurichtenden Räume einer der Hauptpunkte in der Kalkulation.
Zwei Zimmer sind einfacher herzurichten als z.B. eine 5-Zimmer-Haus mit Terrasse, 2 Bädern, 2 Fluren und möglicherweise noch einem wohnlich ausgebauten Keller.


Ebenso entscheidet die Etage und die Parkmöglichkeiten. So ist es ein deutlicher Unterschied, ob die Möbel und Deko in den fünften Stock oder nur ins Erdgeschoss getragen werden muss.

Laufzeit

Ist die Wohnung einmal eingerichtet, stehen die Möbel in der Regel bis zum Notartermin in der Immobilie.

Dauer des Stagings

Aus eigenen Erfahrungen wissen wir, dass selbst wenige Tage vor dem Notartermin oder selbst im Notartermin ein Verkauf doch noch scheitern kann. Dann beginnt die Suche nach einem neuen Käufer. Aus diesem Grund sollte die Immobilie immer bis zum Notartermin dekoriert bleiben.


In unseren Angeboten kalkulieren wir mit einer Möbelmiete von 12 Wochen. Sollte es doch mal länger dauern, kann die Möbelmiete jeweils um 4 Wochen verlängert werden. Die Miete für zusätzliche 4 Wochen beträgt 15% vom ursprünglichen Preis.

Anfrage zur Sonderaktion

Angaben zum Objekt

Kostenloses virtuelles Home Staging

Die Unterschiede zwischen leerstehenden Immobilien und Immobilien mit Home Staging sind deutlich. 
Unsere Beispiele zeigen es.

Gerne visualisieren wir auch für Sie die Möglichkeiten. Kostenlos!

Füllen Sie einfach das Formular aus und laden Sie uns ein Foto von Ihrer Immobilie hoch. Egal ob Wohnzimmer oder Schlafzimmer, leerstehend oder noch mit Möbeln. 

10 Tipps für einen erfolgreicheren Verkauf

Die ersten 30 Sekunden einer Besichtigung sind entscheidend.

Bereits hier gibt es eine grundlegende unbewusste Entscheidung, ob die Immobilie in Frage kommt oder nicht.

Mit unserer Checkliste erhalten Sie 10 Tipps,

  • wie Sie einen positiven Ersteindruck vermitteln
  • Interessenten bei der Besichtigung positiv stimmen
  • die Sie einfach umsetzen können

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir schicken Ihnen die Liste zu.

10 Tipps für einen besseren Ersteindruck

Gerne schicken wir Ihnen die Checkliste mit den 10 Tipps zu, wie Sie selber den Ersteindruck der Immobilie verbessern können.

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir schicken Ihnen die Liste umgehend zu.

Kostenlos zum Partnerprogramm anmelden