Häufig gestellte Fragen
zum Home Staging

Home Staging ist wichtig, weil es dabei hilft, das Potenzial eines Hauses voll auszuschöpfen und einen positiven ersten Eindruck bei potenziellen Käufern zu hinterlassen. Durch die professionelle Präsentation des Hauses werden seine besten Merkmale hervorgehoben, was die Chancen auf einen schnellen Verkauf zu einem guten Preis erhöht. Kurz gesagt, Home Staging kann den Verkaufsprozess beschleunigen und die Rendite für den Verkäufer maximieren.

Home Staging bietet mehrere Vorteile für Hausverkäufer. Durch die professionelle Präsentation des Hauses werden potenzielle Käufer angezogen, was zu einem schnelleren Verkauf und oft zu einem höheren Verkaufspreis führt. Zudem hilft es den Käufern, sich besser vorzustellen, wie sie das Haus nutzen könnten, da es ansprechend und einladend präsentiert wird.

Der beste Zeitpunkt für Home Staging ist in der Regel bevor das Haus auf den Markt gebracht wird, idealerweise kurz vor den ersten Besichtigungen durch potenzielle Käufer. Dies gibt dem Haus die bestmögliche Chance, einen positiven Eindruck zu hinterlassen und potenzielle Käufer anzuziehen. Es ist wichtig, dass das Home Staging rechtzeitig abgeschlossen wird, damit das Haus für Besichtigungen bereit ist, sobald es auf den Markt kommt.

Wir verhelfen Immobilienbesitzer und -verkäufer in Norddeutschland zu einem schnelleren und besseren Verkauf ihrer Immobilie.

Dazu gehört grob das Dreieck Bremen, Hamburg, Lübeck, Wolfsburg und alle Städte und Orte dazwischen

Aufgrund unserer Digitalisierung und den dahinterstehenden Prozessen können wir Home Staging Projekte in der Regel innerhalb von 7 Tagen realisieren.

Unser professionelles Home Staging ist sehr modular aufgebaut und hängt von einigen Faktoren ab. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Als grobe Daumenregel können Sie aber mit ca. 47 Euro pro Quadratmeter inkl. Umsatzsteuer rechnen.

 

Wir richten die Immobilie liebevoll her. Anschließend werden die professionellen Fotos erstellt und die Vermarktung kann beginnen. 

Unsere Möbel und Deko bleiben in der Regel bis zum erfolgreichen Notartermin in der Immobilie stehen.
Selten aber möglich, kann auch um 5 vor 12 leider noch ein Kauf platzen.

In unseren Preisen kalkulieren wir immer 3 Monate Möbelmiete ein.

Eine Verlängerung ist nach Absprache gegen Aufpreis möglich.

Lünestaging ist ein Team von Experten für Ihren perfekten Immobilienverkauf.
Unser Team besteht aus mehreren Home Stager(innen), Mitarbeitern für die Logistik und Fotografen.
Daneben verfügen wir über ein gutes Netzwerk aus Immobilienmaklern, Finanzierungsvermittlern und Handwerkern. 

Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Immobilie einfach gut verkaufen können.

Gegründet wurde lünestaging 2021 von Sebastian Feindt.

Beim virtuellen Staging werden am PC die Räume dargestellt und mit Möbeln und Deko ausgestattet.

Diese Variante empfehlen wir nur bei Neubauobjekten oder in der Vermietung.

Beim Verkauf einer Bestandsimmobilie ist dies nicht zu empfehlen, weil die Interessenten bei der Besichtigung dann eine „ganz andere Immobilie“ zu Gesicht bekommen.

Sie haben andere Fragen zum Thema Home Staging? Wir beantworten sie gerne!

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Sebastian Feindt
(Gründer von lünestaging)

Rufen Sie uns an:

0 41 31 / 92 77 900

EINBLICKE IN UNSERE ARBEIT

Aktuelle Projekte

mini-wohnzimmer_4
PXL_20240528_143917769
0eg_wohnzimmer_1

Anfrage zur Sonderaktion

Angaben zum Objekt

Kostenloses virtuelles Home Staging

Die Unterschiede zwischen leerstehenden Immobilien und Immobilien mit Home Staging sind deutlich. 
Unsere Beispiele zeigen es.

Gerne visualisieren wir auch für Sie die Möglichkeiten. Kostenlos!

Füllen Sie einfach das Formular aus und laden Sie uns ein Foto von Ihrer Immobilie hoch. Egal ob Wohnzimmer oder Schlafzimmer, leerstehend oder noch mit Möbeln. 

10 Tipps für einen erfolgreicheren Verkauf

Die ersten 30 Sekunden einer Besichtigung sind entscheidend.

Bereits hier gibt es eine grundlegende unbewusste Entscheidung, ob die Immobilie in Frage kommt oder nicht.

Mit unserer Checkliste erhalten Sie 10 Tipps,

  • wie Sie einen positiven Ersteindruck vermitteln
  • Interessenten bei der Besichtigung positiv stimmen
  • die Sie einfach umsetzen können

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir schicken Ihnen die Liste zu.

10 Tipps für einen besseren Ersteindruck

Gerne schicken wir Ihnen die Checkliste mit den 10 Tipps zu, wie Sie selber den Ersteindruck der Immobilie verbessern können.

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir schicken Ihnen die Liste umgehend zu.

Kostenlos zum Partnerprogramm anmelden